Joe Louis Walker – Witness to the Blues

[ad_1]

Joe Louis Walker ist ein Troubadour aus Blues und Zeuge zu den Blues umgibt er sich mit ein Who is Who der Musiker und deckt eine Vielzahl von Blues

Zeuge zu den Blues:. Es ist eine Schande, Mitternacht Zug, Geliebten Ferien, Hustlin, Zeuge, Rollin ‚& amp; Tumblin, Highview, erhielt ich, was Sie brauchen, Keep On Believin, 100% Mehr Mann, Sugar Mama [1.999.003] [1.999.002] Personal: Joe Louis Walker: Gesang, Electric, Akustisch, Slide und Ratchet Gitarre, Mundharmonika; Bruce Katz: Klavier, Orgel; Jon Ross: Elektrische und Akustische Gitarre; Mark Teixeira: Drums, Percussion, Duke Robillard: Elektrische und Akustische Gitarre; Todd Sharpville: Elektrische Gitarre; Doug James: Bariton und Tenor-Saxophon; Scott Aruda: Trompete; Shemekia Copeland: Vocals

Zeuge der Blues wurde von Duke Robillard an der Stony Plain Records produziert. Die Welt der Joe Louis Walker ist der Blues und Zeugen zu den Blues fängt die Energie und gefühlvollen Sound, der nur die weit gereist, preisgekrönte Joe Louis Walker kann. Überall auf dem Globus, um das Wort zu verbreiten Blues, er ist ein unermüdlicher Arbeiter immer bereit, ein Publikum zu umarmen und ihnen zeigen, seine Blues-Sound. Die Kontrolle vom ersten Song Es ist eine Schande, er überschüttet uns mit der Bläsersatz zieht uns in seine Welt, als er fängt Ihr Herz mit seinem Eingreifen Gesang. Midnight Train bringt es nach unten und schmutzig immer zu den Wurzeln mit sanften Gitarrenriffs, die Sie entlang der Bahngleise dieser knallharten Songs zu springen wird.

Geliebten Ferien verfügt über ein stimulierendes Duett mit up-and-coming Blues-Sängerin Shemekia Copeland. Hustlin von Joe Louis Walker geschrieben fasst sein Engagement für die Verbreitung der Botschaft des Blues für ein globales Publikum, als er mit ausgelassene Gitarrenlicks Ergänzung eines pulsierenden Klavier hetzt. Er verlangsamt den Gospel und Soul Wurzeln verfolgen Witness und zeigt seine besondere Gabe, ein Lied, sinnvolle und ergreifende

Seine Anordnung Rollin ‚& amp. Tumblin und Sugar Mama zurück zu den Kern Blues, wie er verschärft den Ton und lässt die Musik für sich sprechen vor allem die eindringlichen Mundharmonika und Texte von Sugar Mama. Highview ist eine akustische Spur Zeichnung aus harten Kanten und Stil Chicago Blues, die den leidenschaftlichen Duo Joe Louis Walker und Duke Robillard Handels Licks verfügt, wie sie durch den Song wie ein heißes Messer durch Butter. I Got Was Sie verfügt über das Duo von Joe und Duke schmettern Delta Blues, wie sie handeln Gitarre führt gegen Joes Gesang.

Diversity ist das, was Joe Louis Walker ist über und über Keep On Believin er ein Evangelium verwendet Sound und zurück zu den Grundlagen des Blues bedient er sich der Slide-Gitarre, mit seinen Texten auf 100% Weitere Man rollen. [1.999.003] [1.999.002] Vielfalt, Leidenschaft und die Liebe für das Wesentliche der Dinge Blues, ist was Joe Louis Walker ist über; er ist ein Troubadour aus Blues, und die Welt ist ein besserer Ort dafür.

[ad_2]