Seine berühmteste Glasmalerei-Malerei (Garten Landschaft & amp; Brunnen) – Louis Comfort Tiffany

[ad_1]
[1.999.001]

Louis Comfort Tiffany oder Louis C. Tiffany (18. Februar 1848-Januar 17, 1933), ein amerikanischer Maler und ‚Glas Designer „, wurde in New York geboren. Seit jungen Jahren war Louis Interesse an Kunst und Malerei und formell gelernt Malerei in Paris. Tiffany meisten Arbeiten hatten den Einfluss der „Art Nouveau“ und „Ästhetizismus“. Beginnend als Maler, wurde er in Richtung der Glasherstellung im Jahr 1875 angezogen und arbeitete mit vielen Glashaus in Brooklyn, bis 1878 Im Jahre 1879 hat er mit Samuel Coleman, Candace Wheeler und Lockwood de Forest verbunden, um die Organisation Louis Comfort Tiffany & amp zu schaffen; Assoziierte American Artists. Sein Bestreben, auf Glasmalerei zu konzentrieren führte zur Aufspaltung des Unternehmens. Er integriert seine erste Alleineigentum, Tiffany Glass Company, am 1. Dezember 1885, die als Tiffany Studios bekannt sein, im Jahr 1902 In der Zwischenzeit kam, schuf Tiffany seiner berühmtesten Glasmalerei „Garten Landschaft & amp; Fountain“ (1905 bis 1915 ).

Dieses Allzeitmeisterwerk, inspiriert von byzantinischer Kunst, war wohl eine Kommission von der Curtis Publishing Company, Philadelphia. Louis ‚feinsten Phantasie nahm die Malerei jenseits seiner konventionellen Schaffung eines flachen dekorative Arbeiten. In diesem Glasmalerei, Mess 8 ‚7 & frac12; „x 9‘ 6“ (262,9 cm x 289,6 cm), Louis Comfort atemberaubend fängt die Schönheit der Natur. „Garten Landschaft & amp; Fountain“ ein Favrile Glasmosaik Kunstwerk trägt den natürlichen Effekt durch die Favrile Glasmosaik, die vielfältigen Formen geschnitten worden ist, um die Ansicht anzupassen. Das Gemälde ist ein klassisches Beispiel für die Verwendung von Farben, die stark durch die Natur, dh Pflanzen, Himmel und Insekten inspiriert wurden. In der Louis Comfort Landschaft „, Garten Landschaft & amp; Fountain“, gibt es hohe, schlanke Zypressen mit einem bunten Himmel. Zwei Schwäne schnitzen einen geriffelten Teich von leuchtenden Blau. Die Anwesenheit von einem Cluster von rosa Seerosen unterstützt auch die außergewöhnlichen Blick auf die Szene.

Während 1896-1900, erstellt Tiffany große Anzahl von schönen Favrile Glas, mit verschiedenen Stücken erreichen geheimnisvoll und „impressionistische“ Effekte. Seine wesentlichen Beitrag machte ihn zum Leiter der „Art Nouveau-Bewegung. Unternehmen Tiffany war als Tiffany-Studios im Jahr 1900 umbenannt, nach dem Louis Comfort Tiffany wagten sich in Lampen, Keramik, Schmuck und Nippes. Im Jahr 1911 produzierte er eine weitere seiner besten Leistungen, einem gigantischen Glasvorhang für den Palacio de Bellas Artes. Tiffany gründete Louis Comfort Tiffany Stiftung für Kunststudenten in seinem luxuriösen und renommierten Long Island Anwesen, das im Jahr 1946, wurde verkauft, um Stipendienfonds bieten. Einige der anderen berühmten Gemälden Tiffany sind Buntglas-Fenster, Favrile Töpferwaren, Laurelton Halle Loggia, Blick auf Oyster Bay, und der Herbst-Landschaft Fenster. . „Garten Landschaft & amp; Fountain“ wird derzeit auf dem Metropolitan Museum of Art, New York angezeigt

[ad_2]