Umzugsunternehmen Hamburg

Es gibt dort wirlich jede Menge Punkte, die gut sein sollten, wenn ein Umzugsunternehmen erfolgreich sein möchte und jenes hat sehr gut abgeschnitten.

Umzugsunternehmen Hamburg Alster Umzüge GmbH

040/ 27 11 11

040/ 278 03 30

http://www.umzugsunternehmenhamburg.net

info@umzugsunternehmenhamburg.net

Abendrothsweg 76; 20251 Hamburg

Alster Umzüge ist Ihr professioneller Partner, wenn es um Umzüge in und um Hamburg geht. Ob Privat oder Geschäftlich, mit unserer großen Flotte an Transportern und LKWs sind wir für Umzüge in jeder Größenordnung gewappnet.

Die gute Überraschung hörte damit aber nicht auf, die Angestellten führten, statt mich ausschließlich anzuschweigen, sehr lustige und tiefgründige Konversationen mit mir & gaben mir Rat, so gut es ging. Egal welche Fragen es gab, diese Mitarbeiter beantworteten diese ziemlich fachkundig und stets freundlich. Gleichwohl das Team sich genug Zeit für meine Person nahm, war es hierbei sehr schnell und im ewigen Dauerbetrieb.

Ich habe über die zahlreichen Jahre nun ebenfalls bereits echt zahlreiche Umzugsfirmen aus Hamburg getestet und war häufig sehr aufgebracht über ihre unzuverlässige Arbeit und ihr dauerhaftes zu spät kommen. Immer wieder musste ich aus diesem Grund einen anderen Betrieb ausprobieren & bin nie fündig geworden. Mal wurde Mobiliar beschädigt, mal waren die Mitarbeiter sehr unfreundlich, ziemlich oft enstanden nicht unerhebliche temporäre Probleme & oft genug waren die Angestellten mir persönlich echt genügend kompetent.

Mittlerweile muss es schlicht und einfach fast alle 3-vier Jahre sein. Ich bin schlicht und einfach kein Mensch, welcher ewig in dem selben Haus wohnen möchte & darum mittlerweile richtig wiederholend umzieht.

Bei der Unterkunft angekommen, ging es auch schon unmittelbar los mit dem Schleppen. Viel zu oft musste ich sehen, dass an jenem Punkt zunächst einmal eine Pause stattfindet, hier allerdings nicht. Sehr zügig wurde sämtliches heraus geholt und wieder mit maximaler Vorsicht das Treppenhaus hoch getragen. Oben angekommen, wurde mir danach beim Einrichten der Möbel geholfen, was ich ebenso nicht als selbstverständlich gehalten habe.

Ich muss hierzu sagen, dass ich allerdings ansonsten nicht so spontan bin, immerzu den Ort zu ändern. Auf gar keinen Fall, Hamburg ist aufgrund der Schönheit und die zahlreichen Bekannte, die ich hier habe, bereits erforderlich.

Aber nun ist es glaub ich so weit. Nach ca. fünfzehn Umzügen habe ich letztendlich ein passendes Umzugsunternehmen in Hamburg entdeckt.

Mit fast pingeliger Genauigkeit transportierten sie die Möbel in den Umzugswagen und achteten penibel auf die Tatsache, dass bloß keine Kratzspuren in die Teile gekommen ist. Alles natürlich mit strikter Beobachtung meiner skeptischen Augen, ich hatte ja ansonsten so viel schlechtes erlebt.

An dem Umzugstag erschienen sie dann mit lobenswerter Pünktlichkeit vor der Wohnung und begannen unverzüglich damit, die bereits befüllten Umzugskartons in den Umzugstransporter einzuladen. Bei großen Möbeln halfen sie mir natürlich beim Demontieren. Ich brachte ihnen unterdessen Kaffee und Kuchen.

Sobald dann sämtliches in den riesigen Umzugstransportern verstaut sowie mit System gesichtert war, führen wir los zur neuen Unterkunft. Jene ist bloß einige wenige Kilometer weit weg und deshalb schnell zu erreichen. Für mich ist die Lage aber etwas besser, weil ich dort bessere Einkaufsmöglichkeiten hab und ein paar meiner Freunde direkt in fußläufiger Entfernung leben.

Ich möchte meine Person jetzt als absolut eingespielten Umzugs-Profi deklarieren, auch wenn durch die Wohnungssituation sowie aufgrund der ständig nagelneuen Möbel, eigentlich jedes Mal was anders ist.

Alles in allem bin ich sehr befriedigt mit diesem Hamburger Umzugsunternehmen & werde es für den nächsten Wohnungswechsel auf jeden Fall erneut in Beschlag nehmen.

Erst einmal wurde die brandneue Wohnung angeschaut um zu schauen, wie man das Mobiliar am besten lagert. Weil diese aber nur in der ersten Etage ist, sollte es zu keinem großen Problem werden.

Ich würde meine Person als so etwas wie den unsterblichen Junggesellen bezeichnen, ich habe genug Geld für ein schönes Leben, bin sehr frei und brauche daher zahlreiche Neuerungen.