Veranstaltungsagenturen Hamburg

Abhängig von dem Kommunikationsziel ist Live-Kommunikation wie beispielsweise Konferenzen, Fachtagungen, Abendveranstaltungen, Vertriebsveranstaltungen, Mitarbeiterveranstaltungen, Jubiläen, Ausstellungen, Galas, Messen usw. ein effizienteres Instrument als eine Kommunikation anhand TV-Spots oder Print-Werbung. Botschaften, welche auf dem Event positioniert werden, bleiben oft auf Dauer in dem Gedächtnis, da diese durch Emotionen verbunden sind. Einen aussergewöhnlichen Effekt hat nicht bloß die Inszenierung seitens Botschaften, sondern vor allem ebenfalls die Interaktion mit den Gästen: Werden Gäste aktiv in das Geschehen mit eingebunden oder generieren sich Input selbständig, bspw. durch digitale Medientechnik bleiben Erinnerungen an das Erlebte meist noch länger verankert. Interaktion fördert darüber hinaus den Teamgeist untereinander. Durch diverse Aktionen hat Kontrapunkt als Veranstaltungsagentur die Hansestadt sowie dessen zahlreiche Locations vorweg kunstvoll in Szene gesetzt., 2014 feierte Kontrapunkt sein 25-jähriges Agentur-Jubiläum. Über 25 Jahre hat die Agentur die Live-Kommunikation in Hamburg beeinflusst. Währenddessen setzten die „Kontrapunkte“ bundesweite ebenso wie weltweite Events um. Auch die Hansestadt ist über die Stärken des Unternehmens informiert. Durch das Fan-Fest zu der Fußball-WM 2006, dem Hamburg Pavillon auf der Expo in Shanghai, dem zweijährlichen Hamburg-China-Wirtschaftsgipfel, auch als „Hamburg Summit“ betitelt, der Handelskammer oder der IAPH Welthafenkonferenz hat sich Kontrapunkt bei Behörden und städtischen Institutionen von Hamburg durchsetzen können. Kein Wunder, letzten Endes präsentiert die Veranstaltungsagentur Hamburg durchgehend von seiner besten Seite. Die Firma am Goldbekplatz hat sich von dem 2-Mann-Unternehmen zu einem der Top-Player der deutschen Event-Branche entwickelt. 1989 gründeten die derzeitigen Studienkollegen Harald Böttcher ebenso wie Stefan Rössle die Eventagentur in Hamburg. Die Träger sind noch heute mit Leidenschaft dabei: „Wir haben uns in dem Laufe der Zeit auf Dauer weiterentwickelt ebenso wie uns dabei vor allem rund um die Uhr wieder selber hinterfragt. Die Erwartungen unserer Kunden haben sich in den vergangenen Jahren geändert, weswegen wir Lösungswege in petto haben mussten. Unsere Erleben zeigt, ausschließlich welche Person bereit ist, sich weiterentwickelt, hat die Möglichkeit, sich auf Dauer erfolgreich auf dem Markt zu etablieren,“, erläutert Geschäftsführer Harald Böttcher heutzutage. Die tolle Fortentwicklung von Kontrapunkt ist aber ebenso auf ein starkes Engagement in dem Kommunikationsbereich zurückzuführen. In den 90er Jahren gründete Kontrapunkt gemeinsam mit anderen PR Agenturen einen bundesweiten Dachverband FME, aus dem sich anschließend der FAMAB entwickelte, als Repräsentations der Veranstaltungs-Branche. Bis dato setzt sich die Firma für Klarheit und die längerfristige Weiterentwicklung der Branche ein. Also das was Kontrapunkt auszeichnet, ist demnach das gesamtheitliche Konzept ebenso wie der Wille, nicht ausschließlich sich selbst, sondern den ganzen Eventbereich weiterzuentwickeln. Zu diesem Punkt zählt ebenso die Nachwuchsförderung. Deshalb engagiert sich Kontrapunkt auch bei dem FAMAB New Talent Awards, (ehemals FAMAB David Award), dem größten Nachwuchspreis bezüglich der High Potentials in dem Eventbereich., Über die reine Eventaufführung sowie Veranstaltungsdisposition offeriert Kontrapunkt auch weitere Teil service in dem Veranstaltungsservice in Hamburg ebenso wie landesweit. Dazu gehören das Teilnehmermanagement, Öffentlichkeitsarbeit wie auch PR, Grafik ebenso wie Medienproduktion wie auch das Sponsoring., Kontrapunkt bietet ein eigenes Teilnehmermanagementsystem: kon² (konquadrat). Das Online-Tool zu Gunsten von Gästemanagement wird seit über zehn Jahren für Firmenkunden bei Events jeder Dimension angewendet und verfügt über eine Anzahl spezieller Leistungsmerkmale . Wer auf der Veranstaltung den einwandfreien Ablauf in der Organisation der Gäste sichergestellt haben will, liegt mit dem netzorientierten Gästemanagementsystem nicht verkehrt. konquadrat lässt sich problemlos in der firmeneigenen Website aufnehmen und in der jeweiligen CI, Corporate Identity, gestalten. Derart sind Teilnehmer in der Lage sich anhand kon² z.B. im Netz für die Veranstaltung anmelden. In vordefinierten Kategorien werden relevante Angaben der Teilnehmer einbezogen sowie mit Hilfe der Datenbank von kon² überblickt. Wer besucht welchen Workshop? Welche Person reist wann an? Welche Person möchte eine Hotelreservierung? Welche Person ist Vegetarier oder sollte bestimmte Zutaten keinesfalls einnehmen? Unterschiedliche Parameter können mithilfe des Programms überblickt werden und ermöglichen dem Organisator Transparenz in der Konzeption des Events. konquadrat ist ein umfangreiches Universalgenie: Abgesehen von der Kontingentverwaltung von Begleit- und Konferenzprogrammen, Workshops, Sitzplätzen (Seating) oder Hotels vermögen mit dem Teilnehmermanagementsystem ebenfalls Reminder, Einladungen, Bestätigungsmails personalisiert ebenso wie im Corporate Design des Kunden verschickt werden. Ebenfalls die Ausgabeabwicklung übernimmt das System: Mit der Hilfe von „konquadrat“ können Rechnungen entwickelt ebenso wie versandt werden. Zudem kontrolliert die Software die Lage von Bezahlungen, ob per Überweisung, Kreditkarte, Lastschrift oder e-Payment. Und auch vor Ort bei der Veranstaltung wird „kon²“ eingesetzt: Strichcodescanner assistieren bei dem einwandfreien Check-In, welche Person das Ticket verlegt hat, kann rasch sowie unkompliziert mit Hilfe der Recherche-Funktion im System entdeckt werden. Über „kon²“ lassen sich auch Schilder bezüglich der Namen vor Ort drucken. Mit „konquadrat“ behalten sämtliche Organisatoren den Überblick über seine Beteiligten, ganz gleich ob 30 oder 60.000 Personen, ebenso wie kann seinen Gästen so das optimal konzeptierte Erlebnis bieten. konquadrat ist ganz webbasiert und deshalb überall zugänglich. Bezüglich der Anwendung wird bloß die Verbindung mit dem Internet benötigt. SSL-Chiffrierung macht die Software gänzlich sicher. Gleichzeitig vermeiden tägliche Backups ebenso wie ein 24h-Server-Monitoring verlässlich einen Datenverlust., Zu den Firmenkunden von Kontrapunkt zählen landesweit und international tätige Unternehmen wie bspw.: ZDF, Unilever, Stadt Hamburg, Shell, Lufthansa, rowohlt, Lead Awards, LG, Handelskammer Hamburg, Hamburg Messe & Congress, GQ Hamburger Sparkasse, Fraunhofer-Gesellschaft, Daimler, Deutsche Telekom, BP, Bundesministerium für W&T, Airbus, uvm.., Kontrapunkt realisiert Veranstaltungen von A bis Z. Vom 1. Kick-Off zu der Weiterentwicklung des Veranstaltungsplans bis hin zu einer Realisierung ebenso wie Nachbereitung steht die Veranstaltungsfirma national Unternehmen jeglicher Industriebranche als zuverlässiger Partner zur Verfügung. Nach dem Briefing oder einem gemeinschaftlichen Workshop mit dem Kunden machen sich die Veranstaltungsmanager der Hamburger Agentur an die Arbeit und erzeugen individuelle Eventkonzepte. Bedeutend an diesem Punkt ist stets der rote Faden, welcher sich durch ein Event ziehen muss. Bestimmte Punkte im Programm müssen bestimmten angeordnet werden, damit das Event für den Gast zum guten Erlebnis wird. Alle Veranstaltungen teilen Ihre eigene Geschichte mit. Kontrapunkt liefert dazu nicht lediglich ein Drehbuch, sondern ist auch Aufnahmeleiter ebenso wie Regisseur gleichzeitig. Während einer Veranstaltung agieren die Eventmanager des Unternehmens lösungsorientiert ebenso wie unauffällig und lassen dem Organisator ebenso wie Besucher zu den Hauptakteuren werden.